ÖBB railjet NG

Die ÖBB Railjet der neuen Generation sind seit Anfang April im Einsatz. Die Garnitur besteht aus 9 Wagen. Zwei Wagen erste Klasse mit Business-Class-Bereichen, ein Bordrestaurant, vier Wagen der zweiten Klasse (Economy-Klasse), ein Multifunktionswagen der Economy-Klasse und ein Steuerwagen der Economy-Klasse.

Railjet NG Business Class Abteil

Der neuen ÖBB Railjets bieten großzügige 4er-Abteile für die Business Class. Jeder Sitz verfügt über eine Handy-Ladestation und eine Steckdose. Die Business Class zeichnet sich durch komfortable Sitze und Privatsphäre aus.

Railjet NG Durchgang Wagen 1

In den “alten” Railjets war die First und Business Class im Steuerwagen. Im Railjet “New Generation” ist dieser Komfortbereich im ersten Wagen nach der Lokomotive, d.h. am anderen Ende. Die neuen Railjets haben 9 Wagons. Hier ein Durchgang durch den ersten Wagen.

Railjet NG Durchgang Wagen 2

Der zweite Wagen des modernen ÖBB Railjet der neuen Generation ist exklusiv für die Fahrgäste der First und Business Class vorgesehen. Es handelt sich um einen Wagen mit niedrigem Einstieg.

Railjet NG Durchgang Wagen 3

Im Wagen 3 befindet sich das Restaurant. Es ist ein Niedeflurwagen der auch zwei Economy Abteile umfasst.

Railjet NG Durchgang Wagen 4

Wagen 4 ist ein Niederflurwagen. Hier befindet sich ein Bereich für Fahrräder und Kinderwagen und 3 barrierefreie Stellplätze und jeweils 2 Sitzplätze für Begleitpersonen.

Railjet NG Durchgang Wagen 5 und 6

Die Wagen 5 und 6 sind speziell für die Economy Class reserviert. In Wagen 5 gibt es zudem Snack- und Heißgetränkeautomaten sowie nützliche Reiseutensilien wie Kopfhörer. In Wagen 6 hingegen findet man großzügige Gepäckablagen anstelle der Snackzone. In beiden Economy Class Wagen gibt es zwei Abteile für jeweils 6 Passagiere.

Railjet NG Snackzone

In den Wagen 2, 5 und 7 befinden sich “Snack Zonen”. Hier werden warme und kalte Getränke angeboten.